DATENSCHUTZERKLÄRUNG

netz NRW e.V. als Betreiber dieser Seiten nimmt den Schutz persönlicher Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften (BDGD und TMG) sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit über unsere Seiten solche Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Von uns werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Bekanntlich kann die Datenübertragung im Internet (z.B. bei Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist deshalb nicht möglich.

Zugriffsdaten / Server-Log-Files

Der Provider unserer Seiten (domainfactory GmbH, D-85737 Ismaning) erhebt und speichert automatisch Informationen in Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:

  • Browser – Typ und Version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des Zugriffsgeräts (IP-Adresse, Provider)
  • Datum, Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen und werden nicht mit Daten anderer Datenquellen zusammengeführt. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktaufnahme, Kommentare und Beiträge

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit netz NRW e.V. (zum Beispiel per E-Mail oder Kontaktformular) werden Ihre Angaben gespeichert, um die Anfrage und ggf. Anschlussfragen zu bearbeiten.

Wenn Sie als NutzerIn Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge schreiben, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher zu machen und über die Analyse statistischer Auswertungen zu verbessern. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Zugriffsgerät abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie richten auf Ihrem Zugriffsgerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die meisten von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Online-Anzeigen-Cookies verwenden wir nicht.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Piwik

Für unsere Homepage nutzen wir Piwik Open source web analytics. Piwik verwendet Cookies, die die Analyse Ihres Leseverhaltens unserer Internetseiten möglich machen. So erhalten wir Statistiken zu Besucherzahlen, Klicks, Absprungraten und welche Beiträge wie häufig gelesen werden. Die Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf unserem Server (in Deutschland) gespeichert. Zur Verbesserung des Datenschutzes haben wir den Code von Piwik so angepasst, dass die IP-Adressen anonymisiert werden und ein Personenbezug ausgeschlossen ist. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren.

In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Piwik Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Piwik Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten werden Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., San Francisco, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Webseiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten werden Plugins des sog. „sozialen Netzwerks“ Facebook, Anbieter Facebook Inc., California, USA, und Facebook Ireland Ltd., Dublin, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) von Facebook auf unserer Seite. (netz NRW e.V. selbst präsentiert derzeit keine Facebook-Seite). Eine Liste mit dem Aussehen der Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Webseiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Webseiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Xing

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von Xing enthält, wird eine Verbindung zu Servern von Xing hergestellt (Anbieter ist die XING AG, D-20354 Hamburg). Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet. Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Hinweise zum netz NRW-Newsletter und Einwilligungen

Wenn Sie den über unsere Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse (keine Namen) sowie die Autorisierung, dass Sie die/der Inhabende der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Newsletter-Empfang einverstanden sind. Indem Sie unseren Newsletter so abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und dem folgend Beschriebenen einverstanden.
Wir versenden Newsletter nur an Mitgliedsbetriebe und/oder mit der Einwilligung der Empfänger. Der netz NRW-Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten aus unserem Verband und aus den Mitgliedsunternehmen sowie über weitere Tipps, Hinweise und Termine für Kleinunternehmen und Organisationen.
Die Online-Anmeldung zum Newsletter erfolgt im sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden, damit sich niemand Fremdes mit Ihrer E-Mailadresse anmelden kann. Die Anmeldungen werden protokolliert, um sie rechtlich nachweisen zu können: Gespeichert werden Anmelde- und Bestätigungszeitpunkt, IP-Adresse und ggf. Änderungen Ihrer Daten.
netz NRW versendet den Newsletter seit April 2014 mittels „MailChimp“, das ist eine Newsletter-Versandplattform der US-Firma Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die E-Mail-Adressen unserer Newsletter-Empfänger und nachstehend beschriebene Daten werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung des Services nutzen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten [zu den Datenschutzbestimmungen von MailChimp].
Die Newsletter enthalten eine sog. „web-beacon-Datei“, die beim Öffnen des Newsletters vom Server von MailChimp abgerufen wird und Informationen zum Browser und Betriebssystem als auch Ihre IP-Adresse und den Zeitpunkt des Abrufs erfasst. Damit können wir erkennen, ob und wann die Newsletter-E-Mails geöffnet werden und über weitere Zählpixel, welche Links darin wie oft angeklickt werden (Tracking). Durch Auswertung dieser Informationen können wir unsere Newsletter ggf. stärker auf die Interessen unserer AbonnentInnen ausrichten. Es ist nicht unser Anliegen, die einzelnen Nutzer zu beobachten. Auch werden die erfassten Daten von uns nicht für personalisierte Informationen an die jeweiligen Empfänger genutzt. Mit einem Widerruf Ihrer Einwilligung zum Empfang des Newsletters, wird auch das vorgenannte Tracking widerrufen. Das in MailChimp zusätzlich angebotene Tracking-Analysetool Google Analytics haben wir abgeschaltet und verwenden es nicht.
In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass auf den Webseiten von MailChimp Cookies eingesetzt und damit personenbezogene Daten durch MailChimp, deren Partnern und eingesetzten Dienstleistern (z.B. Google Analytics) verarbeitet werden. Das betrifft z.B. das Newsletter-Online-Archiv, die eigene Abonnementverwaltung und die Datenschutzerklärung von MailChimp. Auf die durch diesen Webseitenbesuch induzierte Datenerhebung haben wir keinen Einfluss.
Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Damit erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligungen in dessen Versand via MailChimp und in die statistischen Analysen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters.„Newsletter abbestellen | Abonnement verwalten“.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, solange dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Spam-Verbot

Die Nutzung unserer hier veröffentlichten Kontaktdaten sowie derjenigen unserer Mitgliederliste (wie Postanschriften, Telefon-/Faxnummern und E-Mail-Adressen) durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien ist nicht gestattet. netz NRW als Betreiber dieser Webseiten behält sich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quellenangabe verwendeter Datenschutzmuster, vom Webseiten-Inhaber angepasst:

eRecht24 und Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke – I LAW it,
Hinweis zu Mailchimp in Anlehnung an ein Muster von RA Dr. Thomas Schwenke