Stellenanzeige


Soziale und ökologische Verantwortung fördern und tragen.

netz NRW ist ein kooperatives Netzwerk, das sich gegenseitig inspiriert und hilft.

Engagierte Kleinbetriebe gründeten vor über 30 Jahren das netz NRW als Landesorganisation mit
dem Ziel, einen alternativen Wirtschaftsverbund für selbstverwaltete, ökologische und sozial-
innovative Unternehmen und Projekte zu entwickeln.

Seit den 1990er Jahren unterstützt der Verband Organisationen, Klein- und Kleinstunternehmen in
NRW mit einem Angebot von Produkten und Dienstleistungen, um sie zu vernetzen und eine sozial
und ökologisch orientierte Betriebsführung und Unternehmensverantwortung zu fördern.

Das netz NRW besteht aktuell aus rund 220 Mitgliedsunternehmen. Die Bandbreite reicht von gemeinwohlorientierten Organisationen, Planungs- und Ingenieurbüros bis zu Bildungs- und Beratungsunternehmen.


Jetzt mit netz NRW e.V. nachhaltig durchstarten!


Wir suchen ab sofort ein engagiertes und extrovertiertes neues Teammitglied.

Wir bieten eine unbefristete interessante und abwechslungsreiche Aufgabe im Rahmen der
inhaltlichen Netzwerkgestaltung mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Selbständigkeit.
Die Stelle umfasst die Kommunikation mit den Mitgliedsbetrieben und die Bearbeitung von
Fokusthemen innerhalb der Verbundarbeit.


Aufgabengebiete

Netzwerkarbeit mit Mitgliedsunternehmen und Öffentlichkeitsarbeit

  • Sammlung, Ordnung und Zusammenführung von Anliegen der Mitgliedsbetriebe
  • Entwicklung und Erstellung von Förderanträgen (Forschung und Praxis)
  • Analyse Trendthemen und aktuelle Herausforderungen
  • Entwicklung und Durchführung von Veranstaltungsformaten
  • Redaktion Homepage, Newsletter und Twitter

Produktentwicklung

  • Bedarfsanalysen innerhalb der Mitgliedsgemeinschaft
  • Weiterentwicklung und Vertrieb des Serviceangebots
  • Verhandeln von Verträgen und Konditionen für das Produktportfolio


Anforderungen

Als qualifizierte Bewerber*in verfügen Sie über:

  • ein Hoch- oder Fachhochschulstudium
  • Projekterfahrung im Nachhaltigkeitsbereich
  • einen visionären Blick, wohin es mit netz NRW in den nächsten Jahren gehen kann

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38 Stunden bei einem monatlichen Bruttogehalt von ca. 3.205 Euro. Hinzu kommen soziale Leistungen wie Kinderzuschlag und Fortbildungsleistungen.

Arbeitsort ist Köln oder Dortmund. Homeoffice oder eine gemeinsame Bewerbung bzw. ein Teilen der Stelle ist möglich.

Bewerbungen bitte bis zum 31.05.2021 an bewerbung@netz-nrw.de schicken.