Für Mitgliedsbetriebe des netz NRW e.V. mit Firmensitz im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und in der Verkehrsgemeinschaft Niederrhein (VGN)

Das FirmenTicket ist das preiswerte personenbezogene Monatsticket für den ÖPNV. Es gilt rund um die Uhr, von Mönchengladbach im Westen bis Unna im Osten, von Emmerich im Norden bis Langenfeld im Süden.

Firmen, die ihren MitarbeiterInnen so den kostengünstigen und umweltfreundlichen Weg zur Arbeit ermöglichen wollen, können mit dem netz NRW einen FirmenTicket-Vertrag abschließen. Wer bereits ein anderes Aboticket besitzt, kann das außerordentlich kündigen.

Die MitarbeiterInnen (alle ständig Beschäftigten) können wählen zwischen einem FirmenTicket nur für den Weg von ihrer Wohnung zum Arbeitsort bis hin zu einem FirmenTicket für den gesamten Verkehrsverbund:
Die Preisstufe A gilt innerhalb einer Stadt.
Die Preisstufe B reicht bis in die Nachbarstädte.
Die Preisstufe C deckt die mittlere Reiseweite ab: Sie gilt in zwei benachbarten sog. Zentraltarifgebieten und in der Regel in allen angrenzenden Tarifgebieten – teilweise auch darüber hinaus.
Die Tickets mit Preisstufe D gelten im gesamten VRR-Gebiet.
Für MitarbeiterInnen, die im VRR/VRS-Übergangsgebiet von Hückeswagen über Köln bis nach Bedburg wohnen, gibt es einen Übergangstarif.
Ein Zuschlag für die 1. Klasse DB ist ebenfalls buchbar.
[Linienpläne und Tarifgebiete: www.vrr.de]

Kostenfrei auf dem Ticket mitfahren können eine weitere erwachsene Person und drei Kinder unter 15 Jahren von montags bis freitags ab 19.00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen sowie am 24.12. und 31.12. ganztägig. Als FirmenTicket-InhaberIn kann man/frau in der festgelegten Preisstufe zu bestimmten Zeiten auch kostenlos ein Fahrrad mitnehmen: Bei der DB ist die Fahrradmitnahme ganztägig möglich, bei den kommunalen Verkehrsunternehmen montags bis freitags ab 9.00 Uhr bis Betriebsschluss – wenn es genug Platz gibt – sowie an Wochenenden und Feiertagen ganztägig.

Ihr Ansprechpartner zum FirmenTicket für netz NRW-Mitgliedsbetriebe ist:

Sander Meyer | Tel: 0231 / 139 73 882 | firmenticket (ät) netz-nrw (punkt) de

Unsere Geschäftspartnerin im VRR/VGN ist die DSW21 (Dortmunder Stadtwerke AG)

Dortmunder_Stadtwerke_logo.svg