Im Jahr 2006 entwickelten der Wissenschaftsladen Bonn und netz NRW e.V. erfolgreich ein Weiterbildungsmodell für und mit Kleinunternehmen der Region Bonn entwickelt:
Soufflearning heißt das methodische Konzept zu einer Inhouse-Trainingsform mit Lerncoaching, die sehr direkt am Arbeitsalltag und Bedarf von Beschäftigten ansetzt.

Mithilfe des europäischen Bildungsprogramms LEONARDO DA VINCI – Transfer of Innnovation gelang es 2010–2012 dieses bewährte Konzept in andere EU-Länder zu vermitteln und um internationale Erfahrungen zu bereichern.
Kooperationspartner waren die Organisationen Groupement d’Interet Public – Formation de l’Academie de Rennes (FR), ALVIT Innovation and Education (CZ), Euroform RFS (IT) und WTT Zittau Wissenschafts- und Technologie Transfer (D).
Der Wissenschaftsladen Bonn übernahm das Projektmanagement und den Methodentransfer, netz NRW koordinierte Networking, Kommunikation und Verbreitung.

Umfassende Information zu diesem Projekt finden Sie mehrsprachig (englisch, französisch, italienisch, tschechisch und deutsch) online unter www.soufflearning.eu