netz NRW fördert aktiv und begleitend die Zusammenarbeit in Unternehmenskooperationen und Netzwerken und ist selbst vielfältig in weiteren Netzwerken engagiert. Netzwerke leben von einer maßvollen Selbstlosigkeit. Und sie brauchen langen Atem. Vertrauensbildung ist das A und O. „Was bringt es?“ und „Passen unsere Ziele noch?“ sind stets wiederkehrende, wichtige Fragen. Doch statt allein den kurzfristigen Nutzen abzuwägen, gilt es besonders die Visionen, persönliche Impulse und die eingebrachten Haltungen und Potentiale im Netzwerk zu würdigen. Netzwerke sind prozesshaft und leben durch Begegnung und Kommunikation. Gelingendes Netzwerken bedeutet deshalb, Begegnung zu ermöglichen, mit Interesse auf die Menschen zuzugehen und die Netzwerkbeziehungen langfristig gestalten zu wollen. Jedes Netzwerk entwickelt und pflegt seine ihm eigene Kultur. Die Investitionen in Offenheit, Qualität und Intensität bestimmen den Grad an organisationaler Energie und Commitment im Netzwerk. Es wird dann erfolgreich sein, wenn es Erwartungen erfüllt und überrascht. Netzwerke brauchen auch Organisationsstruktur, Verbindlichkeit und Ressourcen. netz NRW unterstützt deshalb Netzwerke von Kleinunternehmen in NRW. Sprechen Sie uns an!