Dreißig Jahre Erwerbslosenprotest 1982 – 2013 | Dokumentation

Bereits in der zweiten, erweiterten Auflage erscheint im Verlag AG SPAK Bücher von Harald Rein „Dreißig Jahre Erwerbslosenprotest“:

„1982 haben sich erstmals Erwerbslose in der damaligen Bundesrepublik zusammen gefunden, um ihre Interessen und Forderungen in der Öff entlichkeit sichtbar zu machen. Es ist im klassischen Sinne keine Erfolgsgeschichte, aber in der langen Zeitspanne Anlass genug, den Widerstandskampf von Erwerbslosen in all seinen Facetten darzustellen und zu bewerten, aber auch ihre phasenweise Unsichtbarkeit oder Duldsamkeit zu begreifen. Es wird deutlich werden, warum Erwerbslose nur in besonderen Augenblicken Geschichte schreiben, aber dennoch tagtäglich einen individuellen Kampf um Würde und Anerkennung führen.“

Harald Rein (Hg.)
Dreißig Jahre Erwerbslosenprotest 1982 – 2013
Dokumentation, Analyse und Perspektive
ISBN 978-3-940865-37-3 | 2014 | 330 Seiten.
Blick ins Buch

Hier ist Platz für Ihren Kommentar!

Your email address will not be published.