aufgefrischt: CarSharing zum Einsteigen

Jetzt boomt der Trend: Immer mehr Privatpersonen, Familien und Unternehmen setzen auf komfortables und flexibles CarSharing und schaffen dann eigene Autos ab. Ob stunden-, tage- oder wochenweise, Stadtflitzer, Elektroauto, Familienkutsche, Business-Car oder Transporter: Rund um die Uhr steht in vielen Städten ein flächendeckendes und vielfältiges Angebot an neuwertigen CarSharing-Fahrzeugen zur Verfügung. Sind Sie dabei?

Carsharing_allgemein_Banner (c)cambio cambio-logo-klein

Der CarSharing-Pionier cambio Köln hat nunmehr 21 Jahre Erfahrung und Entwicklungsarbeit in diese professionelle Dienstleistung investiert, um für und mit den KundInnen das Autoteilen so angenehm und nachhaltig wie möglich zu gestalten. Seine Umweltstrategie und seine Wurzeln begründen unsere Empfehlungskooperation. cambio Köln/Bonn ist selbst Mitglied im netz NRW e.V. seit 2003.
Einen netz NRW-Mitgliedervorteil zum CarSharing-Einstieg bei cambio Köln/Bonn gibt es für Mitgliedsunternehmen und ihre Beschäftigten privat. Voraussetzung: Mitgliedschaft im netz NRW e.V. (Firmenverträge) oder die Vorlage des netz NRW-JobTickets (Privatverträge).
Mit dem regionalen Köln-Bonner Angebot können CarSharing-Autos in über 70 weiteren Städten in Deutschland im individuell gewählten cambioCard-Tarif genutzt werden!
Lesen Sie hier warum netz NRW mit cambio kooperiert und welchen Nutzen der betriebliche Fuhrpark bei cambio CarSharing hat sowie die Details zum netz NRW-Mitgliedervorteil beim CarSharing mit cambio Köln/Bonn.

Hier ist Platz für Ihren Kommentar!

Your email address will not be published.